News

  • Einsparungen in Höhe von 409 Millionen Euro an Energiekosten und 1,22 Millionen Tonnen an CO2-Emissionen in rund 25 Jahren – das ist die Bilanz der Engie Deutschland GmbH in Sachen... [...]
    Mo. Sep 21. 2020
    Quelle: Facilitymanagement.de
    Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb Nordrhein-Westfalen (BLB NRW) hat Apleona HSG Facility Management mit dem technischen Facility Management für weitere 24 Finanz- und Forstämter sowie Gerichtsgebäude... [...]
    Do. Sep 17. 2020
    Quelle: Facilitymanagement.de
    Die Wisag Gebäudereinigung Holding GmbH & Co. KG hat ein Hygienekonzept entwickelt, das vollständig auf Covid-19-konformen Prozessen bei der Gebäudereinigung basiert. In einem freiwilligen Audit hat... [...]
    Do. Sep 17. 2020
    Quelle: Facilitymanagement.de
    Die Bayerische Hausbau Immobilien GmbH & Co KG hat Anfang des Jahres das technische und infrastrukturelle Gebäudemanagement von drei Bestandsobjekten in exponierter Lage entlang der Fußgängerzone in... [...]
    Mi. Sep 16. 2020
    Quelle: Facilitymanagement.de
  • Hier gibt es „Technik aufs Ohr“: Im Podcast spricht das Moderatorenduo Sarah und Marco aus dem VDI Verlag und VDI e.V. mit Interview-Gästen über Themen, die Ingenieur*innen und Technikfans in ihrem Alltag begeistern. Der Beitrag Technik aufs Ohr – Der Podcast für Ingenieur*innen und Technikfans erschien zuerst auf ingenieur.de - Jobbörse [...]
    Di. Sep 22. 2020
    Quelle: Bauwirtschaft – Ingenieure.de
    Ingenieurinnen und Ingenieure können auf der Kölner Karrieremesse im Maritim Hotel erstmals wieder vor Ort ihre Karrierechancen ausloten. Der Beitrag Arbeitgeber stellen sich am 8. Oktober auf dem VDI nachrichten Recruiting Tag in Köln vor erschien zuerst auf ingenieur.de - Jobbörse und Nachrichtenportal für Ingenieure. [...]
    Di. Sep 22. 2020
    Quelle: Bauwirtschaft – Ingenieure.de
    Veränderte Situationen sind mit neuen Anforderungen verbunden. Das weiß auch die Jury des „New Norm Mobility Awards“, den Ford zusammen mit dem Automagazin Top Gear verliehen hat. Deswegen waren junge Designer dazu aufgefordert worden, einen besonderen Blick darauf zu werfen, was sich durch Corona verändert hat – ein Konzeptfahrzeug überzeugte [...]
    Di. Sep 22. 2020
    Quelle: Bauwirtschaft – Ingenieure.de
    Datenrettung ist ein Fach für Spezialisten ist. Der Bedarf an Datenrettern steigt jedoch stetig. Besonders gefragt sind Ingenieure mit guten Mathekenntnissen und Spaß am Knobeln. Der Beitrag Datenretter: Warum der einstige Nischenberuf immer wichtiger wird erschien zuerst auf ingenieur.de - Jobbörse und Nachrichtenportal für Ingenieure. [...]
    Fr. Sep 18. 2020
    Quelle: Bauwirtschaft – Ingenieure.de
  • Die Länder in der Europäischen Union haben ein brisantes Problem: Nur ein Drittel des in der EU anfallenden Elektroschrotts gelangt in die ordnungsgemäße Verwertung. Der große Rest wird falsch recycelt, illegal ins Ausland gebracht oder einfach weggeworfen. [...]
    Mo. Aug 31. 2015
    Quelle: Abfallwirtschaft – Ingenieur.de
    Die Länder in der Europäischen Union haben ein brisantes Problem: Nur ein Drittel des in der EU anfallenden Elektroschrotts gelangt in die ordnungsgemäße Verwertung. Der große Rest wird falsch recycelt, illegal ins Ausland gebracht oder einfach weggeworfen. [...]
    Mo. Aug 31. 2015
    Quelle: Abfallwirtschaft – Ingenieur.de
    Mit dem Jahreswechsel wird das Kompostieren von Bioabfall zur Pflicht. So sieht es das novellierte Kreislaufwirtschaftsgesetz vor. Das wird den Biomüll-Anteil im Abfallstrom anschwellen lassen. Ein neues Verfahren kombiniert das Kompostieren mit der Erzeugung von Biogas und erhöht die Kapazität bestehender Kompostanlagen um etwa 15 Prozent. [...]
    Mi. Dez 10. 2014
    Quelle: Abfallwirtschaft – Ingenieur.de
    Mit dem Jahreswechsel wird das Kompostieren von Bioabfall zur Pflicht. So sieht es das novellierte Kreislaufwirtschaftsgesetz vor. Das wird den Biomüll-Anteil im Abfallstrom anschwellen lassen. Ein neues Verfahren kombiniert das Kompostieren mit der Erzeugung von Biogas und erhöht die Kapazität bestehender Kompostanlagen um etwa 15 Prozent. [...]
    Mi. Dez 10. 2014
    Quelle: Abfallwirtschaft – Ingenieur.de